Workshop am 26./27.07.

Nicht mehr lang ist es hin, bis zum Workshop Barock in Rot und Gold – Kragen und Manschetten im Stil des 17. Jahrhunderts, den ich auf dem Atelierhof in Werenzhain geben werde.

Filzen und Färben von Accessoires im Zeichen der brandenburgischen Landesausstellung „Wo Preußen Sachsen küsst”.
Wir werden in Anlehnung an historische Stücke Kragen und Manschetten entwerfen und filzen. Zur Unterstützung der Motivwahl liegen gefilzte Musterstücke und passende Literatur bereit. Das Filzen und Verzieren der Accessoires werde ich durch eine kleine Einführung in die Pflanzenfärberei ergänzen.

Zur Vorbereitung habe ich bereits einiges an Wollsträngen vorgefärbt:

Wer noch mitmachen möchte wendet sich bitte ganz schnell an Maria Sagurna unter atelierhof.filzsymposium@mariasagurna.de, weitere Informationen, auch zu den Übernachtungskonditionen, findet ihr unter http://www.atelierhof-werenzhain.de.

Ansonsten könnt ihr eure Fragen zum Workshop natürlich auch gerne an mich richten unter info@filepa.de

Dieser Beitrag wurde unter Färben, Filz, unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.